... aus Verbundenheit zu unserer Stadt

            

   

Bebaungsplan "Erbacher Straße III" Drucken E-Mail
Beschluss zur öffentlichen Auslegung:


Die FEB hat dieser Vorlage zugestimmt, da nach langem hin und her endlich auf dem ehemaligen "Trikot-Schäfer"-Gelände und dem ehemaligen "Hans-Kolland"-Gelände eine Gewerbeansiedlung mit Wohnbebauung (Mischgebiet) stattfinden kann.

In Richtung Bahnlinie befinden sich die Gewerbeeinheiten. In den unteren Abchnitten die Wohnflächen. Zwischen den beiden Geländebereichen befindet sich die Feuerwehrwache und der ASB-Rettungsdienst. 

Wichtig auch, dass ein Drogerie-Markt auf dem "Hans-Holland"-Gelände erstellt  weden soll. Die Grundlage für die Fortschreibung des Bebauungsplanes bilden die städtebaulichen Entwürfe der Firmen KIZ GmbH und Deutsche Wohngrund GmbH für den östlichen Bereich und Centra-Immobilien GmbH des Gelände westlich der Feuerwehr.
 

Pressemitteilungen

Mit zweierlei Maß
Willkürliches Verhalten der Stadt!
Weiterlesen...
 
Stadt soll Fakten schaffen!
Wildwuchs im stätischen Gelände!
Weiterlesen...
 
02.03.2017: Neues Gelände für "Staatsweingüter-Machinenhalle"
FEB: " Halle überdimensioniert?"

Weiterlesen...
 

Aktuelles

Haushaltsbestätigung durch CDU /FEB / BL
Weiterlesen...
 
Aussiedlerhof im "Sonnenberg"!

Stadt hätte einschreiten müssen!
Weiterlesen...

Berichte

Giftpflanzen!
Haben in Kindergartennähe nichts zu suchen!
Weiterlesen...
 
Schwimmbadparkplätze
Neue Behindertenparkplätze am Freibad!
Weiterlesen...
 

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!